Die Deutsch-Klasse zu Besuch im Lehrgarten Sulzberg

Am 4. Oktober, kurz vor der Winterpause,  war die Deutsch-Klasse zu Gast im Lehrgarten Sulzberg. Frau Weissenbach führte die Schülerinnen und Schüler durch die üppige Vegetation und zeigte ihnen zahlreiche Zier- und Nutzpflanzen. Sie erkannten verschiedene Gewürze, Gemüse sowie Blumen und schwärmten: „Das sieht ja so bunt aus wie in unserer Heimat!“ Von einem Obstbaum durfte die Klasse eine ganze Kiste voller Äpfel ernten. Zum Abschluss gab es eine Brotzeit mit Produkten aus dem Lehrgarten, Dahlien und Rosen für die Mütter zuhause und vor allem das Versprechen: „Im Sommer kommen wir wieder!“

Zurück in der Schule wurden die Äpfel sofort verarbeitet und gedörrt.