Digital Day

Am Mittwoch, den 6. November fand an der Grund- und Mittelschule Durach ein „Digital Day“ statt, an dem vormittags ca. 150 Schüler aus verschiedenen Schularten sowie am Nachmittag 90 Lehrer und Eltern teilnahmen. Referent Holger Weber zeigte anschaulich wie umfangreich berufliche und private Daten derzeit kommerziell und staatlich erhoben, ausgewertet sowie weiter verwendet werden bzw. wie sich leichtfertiges Surfverhalten negativ auswirken kann. Außerdem gab er Tipps wie man sich davor schützen kann.