Telefonzellenworkshop

Drucken

... in den Osterferien

In der zweiten Woche der Osterferien wurde in der Schule fleißig gewerkelt.

Zusammen mit den Künstlern Johannes Volkmann und Gerhard Engerer verwandelten 17 Schüler eine einfache Telefonzelle in ein kleines Kunstwerk. Sie lernten wie man schnitzt und entwarfen Reliefs, die in Zukunft die Duracher Dorfbücherei schmücken werden. Alle waren mit Feuereifer an der Arbeit und zum Schluss waren wir uns alle einig – das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Wir freuen uns schon, wenn wir die Bücherei am 13. Mai im Rahmen einer Eröffnungsfeier in der Dorfmitte enthüllen dürfen.

Vielen Dank an alle, die uns bei dieser tollen Aktion unterstützt haben, insbesondere der Sparkasse Allgäu, die uns finanziell mit einer großzügigen Spende unter die Arme gegriffen hat, der BSG, die uns die Telefonzelle spendiert hat und der Firma Noerpel, die sie uns nach Durach gebracht hat.

Kathrin Eggensperger

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews