Jugendsozialarbeit

Drucken

 

 

 

Was bedeutet Jugendsozialarbeit an der Mittelschule Durach (JaS)? 

-  Beratung/Vermittlung/Begleitung für Schüler/innen, Eltern und Lehrkräfte

Die Jugendsozialarbeiterin ist Ansprechpartner für alle Schüler/innen, die Sorgen oder Probleme haben und diese mit einer von Familie und Schule unabhängigen Person teilen möchten. Dabei ist egal, ob es sich um persönliche Dinge,  Schule, Familie oder die Freizeit handelt. JaS bedeutet unkomplizierte Begleitung und Hilfe auf dem Weg zur Lösung. Das Angebot ist immer freiwillig und JaS unterliegt der Schweigepflicht.

Das Beratungsangebot besteht auch für Eltern und Lehrkräfte, zum Beispiel bei Erziehungsfragen oder wenn es um den Umgang mit „verhaltenskreativen“ Schüler/innen geht. 

 

-  Soziale Gruppenarbeit

In Gruppen kann nur dann gut gelernt werden, wenn sich alle wohl fühlen und die Klasse als Gemeinschaft erlebt wird. In Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Klassenlehrer finden soziale Trainings statt, bei denen  das WIR-Gefühl verbessert und gleichzeitig wichtige Kompetenzen für die spätere berufliche Zukunft erlangt werden, z.B. Teamfähigkeit, Durchhaltevermögen, Rücksichtnahme, Selbstbewusstsein etc.

jugendsozialarbeit

 

Das Büro ist unter folgender Telefonnummer erreichbar: 0831/5641637

 

 

 

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews