Berufe in Durach – die 2. Klassen informieren sich

Um uns auch in Durach über das vielfältige Angebot an Berufen zu informieren, zogen wir vergangene Woche in kleinen Gruppen durchs Dorf, um Interviews mit verschiedenen Duracher Geschäften und den dortigen Angestellten zu führen. Egal ob auf der Gemeinde, beim Bäcker, im Schuhhaus Wirth, in der Enoteca, im Küchenstudio, in der Apotheke, im Schlachthäusle, im Durach-Cafe, bei Foto Lingenheil oder bei unserem Brillengeschäft Kirchmayer, wir wurden überall äußerst freundlich und offen empfangen und durften Fragen über die Berufe stellen. Nach der ersten Aufregung als „kleine Reporter“ selbst Interviews zu führen, hatten wir sehr viel Spaß und erfuhren viel Neues über die Berufe.

Wir bedanken uns ganz herzlich, dass wir überall vorbeikommen durften und alle Fragen bereitwillig beantwortet wurden.

                                                                                                                       Kathrin Eggensperger, Klassenleiterin 2c